DNS Konfiguration in Ubuntu mit fester IP Adresse

In der resolv.conf ist zu lesen:

# Dynamic resolv.conf(5) file for glibc resolver(3) generated by resolvconf(8)
# DO NOT EDIT THIS FILE BY HAND -- YOUR CHANGES WILL BE OVERWRITTEN

Die DNS Server und search domain ist dementsprechend direkt in /etc/network/interfaces wie folgt zu pflegen:

dns-nameservers 8.8.8.8
dns-search domain.com

Nach einem Neustart sind Nameserver und Searchdomain brav in /etc/resolv.conf eingetragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.