Bei der Installation von VMWare vSphere Client (Virtual Infrastructure Client) auf modernen Betriebsystemen oder einem Domänencontroller erhält man möglicherweise die Fehlermeldung das das Betriebsystem nicht unterstützt wird.

Man kann die Prüfung der Betriebsystemversion mit folgendem Befehlszeilenparameter beim Aufrufen des VIClient Setups abschalten:

VMware-viclient-all-x.x.x-xxxxxx.exe /VSKIP_OS_CHECKS="1"

  canada goose sale damen