Eine funktionierendes How-To für die Installation von den VMWare Tools in einem Ubuntu Server Gast gibt es hier auf dem Ubuntublog.de.

Um VMWare Tools auf ESXi in einem Ubuntu Gast System zu installieren kann man wie folgt vorgehen:

sudo -i

VM-Ware Tools Installation über das Menü des vSphere Clients starten.

mount /dev/cdrom /media/cdrom
cd /media/cdrom
cp VMWareTools-*.tar.gz /tmp
cd /tmp
tar -xzvf VMWareTools-*.tar.gz
./vmware-install.pl -d

Der Parameter -d sagt dem script, das alles mit default Werten installiert werden soll.

Ein paar Ubuntu unabhängige Details gibts hier noch.

Hier noch ein Link ins ubuntuusers.de Wiki.

 

 

Schreibe eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Erforderlich