Um die ESXi Firewall für ausgehende SMTP Verbindungen zu konfigurieren kann eine Firewallregel im XML Format in

/etc/vmware/firewall/

abgelegt werden.
Dazu wird die Datei smtp.xml dort mit folgendem Inhalt abgelegt.

<ConfigRoot>
 <service id='1000'>
   <id>SMTP</id>
   <rule>
     <direction>outbound</direction>
     <protocol>tcp</protocol>
     <porttype>dst</porttype>
     <port>25</port>
   </rule>
   <enabled>true</enabled>
   <required>false</required>
 </service>
</ConfigRoot>

Anschließend können die Firewallregeln per

esxcli network firewall refresh

neu geladen werden. Ausgehende Verbindungen sind dann auf Port 25 möglich.

Mehr dazu in diesem VMWare Community Artikel.

Schreibe eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Erforderlich