Um die ESXi Firewall für ausgehende SMTP Verbindungen zu konfigurieren kann eine Firewallregel im XML Format in

/etc/vmware/firewall/

abgelegt werden.
Dazu wird die Datei smtp.xml dort mit folgendem Inhalt abgelegt.

<ConfigRoot>
 <service id='1000'>
   <id>SMTP</id>
   <rule>
     <direction>outbound</direction>
     <protocol>tcp</protocol>
     <porttype>dst</porttype>
     <port>25</port>
   </rule>
   <enabled>true</enabled>
   <required>false</required>
 </service>
</ConfigRoot>

Anschließend können die Firewallregeln per

esxcli network firewall refresh

neu geladen werden. Ausgehende Verbindungen sind dann auf Port 25 möglich.

Mehr dazu in diesem VMWare Community Artikelmichael kors tasche sale

Schreibe eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Erforderlich